Direkt zum Inhalt

Aktuelles

05.9.2021

Mit Ihrer Stimme geben Sie mir den Auftrag ein weltoffenes und liberales Deutschland zu gestalten, in dem Bildung, Wohlstand und der Klimawandel gelingen. Ich stehe für Innovationen statt für Verbote, für eine starke Wirtschaft statt für einen Umverteilungsstaat, ich möchte das der Staat die Leitplanken stellt, in denen sich jeder so entfalten kann, wie er möchte.

05.9.2021

Mit Ihrer Stimme geben Sie mir den Auftrag ein weltoffenes und liberales Deutschland zu gestalten, in dem Bildung, Wohlstand und der Klimawandel gelingen. Ich stehe für Innovationen statt für Verbote, für eine starke Wirtschaft statt für einen Umverteilungsstaat.Ich möchte, dass der Staat die Leitplanken stellt, in denen sich jeder so entfalten kann, wie er möchte.

06.8.2021

Tolle Stimmung, mehr als 250 Besucher und viele Argumente, warum es sich lohnt FDP zu wählen:

für uns steht der Mensch im Mittelpunkt, keine Ideologie; die Schulen und Bildungseinrichtungen dürfen nicht mehr schließen; die Wirtschaft braucht eine verlässliche Politik, Innovationen geben auch unseren Kindern noch Arbeitsplätze.

24.7.2021

Der Kreisverband hat wieder eine interessante Woche der Sympathie organisiert. Höhepunkt wird der Besuch von Christian Lindner auf dem Starnberger Kirchplatz sein.

26.5.2021

Umwelterziehung und Umweltbildung macht der Bund Naturschutz in Wartaweil am Ammersee mit großer Begeisterung und Kompetenz. Schon mein Sohn war als Zweitklässler dort zu Gast. An diesem Wocheende durfte ich dort eine Naschhecke pflanzen und das Grüne Klassenzimmer besuchen.

11.5.2021

Beherrschendes Thema im Kreisausschuss, der gemeinsam mit dem Bauausschuss tagte, war das Gymnasium Herrsching. Eine Bedarfsplanung hat gezeigt, dass zwar aktuell noch kein Bedarf an einer Vierzügigkeit der Schule festgestellt werden kann, aber in absehbarer Zeit dieser Bedarf aufgrund von Zuzug vorliegen wird.

15.4.2021

Grundrecht und liberale Werte standen im Mittelpunkt der virtuellen Veranstaltung. Alle waren sich einig: wir brauchen keine weiteren Einschränkungen wir brauchen mehr Kompetenzen für die kommunale Ebene und testen, testen, testen bis alle Bürger ein Impfangebot erhalten haben.

Hier ein Link zum Pressebericht in der SZ.:

08.3.2021

"Wir wollen nicht länger wie kleine Kinder behandelt werden, denen man etwas erlaubt, wenn sie brav sind und dafür dann einen Lutscher bekommen.", habe ich beim politischen Frühstück des FDP-Kreisverbands Landsberg betont und dafür großen Beifall erhalten. Corona und die Folgen wurden diskutiert. Den Zuhörern ging es vor allem darum, die Eigenverantwortung der Bürger zu stärken.

19.2.2021

Es war ein toller Erfolg! Mehr als 45 Teilnehmer haben sich in unsere virtuelle Veranstaltung mit Martin Hagen eingewählt. Es ging (natürlich) umd´die Folgen der Corona-Pandemie. Für mich ist klar: ich möchte mich nicht länger wie in Kind behandeln lassen, dass, wenn es brav ist, einen Lutscher oder ein Eis bekommt.

06.2.2021

Wir freuen uns sehr darüber, dass der Landkreis trozt knapper Kassen die Kultur und Kulturschaffende auch weiterhin fördert. So dürfen wir uns auf das FünfSeenFilmFestival freuen und hochkarätige Verfanstaltungen im Gautinger Bosco. Auch Künstler, die erstmalig durch Festivals ihre Musik darbieten wollen, werden vom Landkreis unterstützt.